Systemisches Coaching als Prozess- und Trauerbegleitung

Wenn du Interesse daran hast, ein persönliches Treffen mit mir zu vereinbaren, dann schreibe mir gerne eine Email. Bei einem kostenfreien Vorgespräch können wir uns kennenlernen.

Ich biete systemisches Coaching als Prozess- und Trauerbegleitung an. Meine Ausbildung in systemischem Coaching habe ich an der GST Berlin (Gesellschaft für systemische Therapie und Beratung) gemacht. Darüber hinaus habe ich Praktika in einem Hospiz und bei einem Bestattungsunternehmen absolviert. Während meiner Arbeitsjahre als Kulturmanagerin und als Mitglied von Kunstkollektiven im Bereich Performance/ Tanz habe ich mich unter anderem mit der Gestaltung und Umsetzung von Ritualen auseinandergesetzt. Und als heimliche Gärtnerin bin ich gelegentlich auf den Friedhöfen Berlins unterwegs. Mein Zugang zu "Trauerkultur" ist vielseitig, etwas skurril und sehr ernsthaft.

Was kann Inhalt eines Coachings sein?

Jede Sitzung wird auf dein persönliches Anliegen ausgerichtet. Möglichkeiten sind zum Beispiel

  • Gefühle - Du bemerkst vielleicht unterschiedliche, teils ambivalente Gefühlsanteile die manchmal miteinander in Konflikt zu stehen scheinen. Es kann helfen, die Anteile zu benennen und zu reflektieren.
  • Gedanken - Es kann erleichternd sein, Gedanken einmal ungefiltert und ehrlich auszusprechen. Vielleicht besteht der Wunsch, Chaos oder Irritationen ein bisschen zu sortieren oder neue Perspektiven und neue Worte zu finden.
  • Körper - Vielleicht hast du Lust Übungen zu Körperwahrnehmung, Bewegung, Wellness, physischem Wohlbefinden und Annahme deiner aktuellen Situation auszuprobieren.
  • Unterstützung - Vielleicht möchtest du dir bewusst darüber werden, wer oder was dir im Moment Unterstützung zukommen lassen könnte.
  • Umfeld - Gemeinsam können wir überlegen, welchen Umgang du dir mit den Menschen in deinem Umfeld wünschst. Wo liegen Grenzen? Wo besteht der Wunsch nach Austausch?
  • Bewusstsein - Vielleicht möchtest du eigenen Glaubenssätzen, z.B. zu Mutterschaft oder bestimmten Lebensphasen, auf die Spur kommen. Welche Glaubenssätze sind dir dienlich? Welche erscheinen eher hinderlich?
  • Gestaltung - Wenn du möchtest, können wir uns über bewusst gestaltete Momente zu Trauer, Abschied oder anderen Themen austauschen. Diese Ereignisse kannst du allein oder mit anderen Menschen gemeinsam umsetzen. Es kann sich um eine Art Ritual handeln, um das Schreiben eines Briefes, um einen Moment der Andacht oder anderes.


Dauer: 60 Minuten / Sitzung

Ort: Spaziergang in Berlin; Beratungsräume in Berlin; online auf Zoom

Preise: Einzelsitzung 60 €; drei Sitzungen 150 €. Falls du Interesse an einer Sitzung hast aber der Preis ein Hindernis darstellt, dann kontaktiere mich gerne und wir finden eine gute Lösung.

Bildrechte Foto Universum:

ESO/M.-R. Cioni/VISTA Magellanic Cloud survey.
Acknowledgment: Cambridge Astronomical Survey Unit