WAS IST CLUB NACHT ?

Club Nacht ist der sagenumwobene "Club, zu dem niemand gehören will" (Bettina Rae). Clubmitglieder vereint, dass sie eine oder mehrere Fehlgeburten erlebt haben. Ansonsten könnten sie unterschiedlicher nicht sein. Nacht steht hier für Frieden und Ruhe, aber auch für Grauen und Chaos, für Sternenkinder, Tiefe, Weite und alles, was dazu gehört.

Einmal pro Monat veranstalte ich eine Clubsession im digitalen Raum. Die nächste Clubsession findet am 2. Dezember um 20:15 Uhr statt. Als Interviewgast besucht uns Emilia und spricht unter anderem über das Theaterstück "Yerma", in dem es um einen unerfüllten Kinderwunsch geht.

Wenn du einen eigenen Text vorlesen (lassen) möchtest, bietet die Clubsession dir hierfür einen Rahmen. Sprich mich bei Interesse gern auf diese Möglichkeit an.

Auch Menschen ohne Fehlgeburterfahrung sind herzlich willkommen. Die Normalisierung des Sprechens zu diesem Thema liegt mir am Herzen. Hier findet ihr einen moderierten Rahmen für Erfahrungsberichte, Gedenken und Austausch. Tröstliches ist ebenso willkommen wie Abgründiges, denn viele verschiedene Aspekte gehören zur Erfahrung mit Fehlgeburt(en) und dürfen benannt werden.


Willkommen im Club,

Linda

PS: Katharina Appia hat mich zu ihrem Podcast "Alles da, nur Ella nicht." eingeladen - unser Gespräch findet ihr hier.

Bildrechte: ESO